Dach

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» BIM-Objekte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Dach

Carport Holz (freistehend) - Flachdach -|| Carport, freistehend, mit Flachdach
|| Carport, freistehend, mit Flachdach
Dachbinder - Holz -|| Dachbinder, Dachbinder - Brettschichtholz, Dachbinder - Furnierschichtholz, Dachbinder - Bauholz (Nagelplattenbinder)
|| Dachbinder, Dachbinder - Brettschichtholz, Dachbinder - Furnierschichtholz, Dachbinder - Bauholz (Nagelplattenbinder)
Dachflächenfenster -|| Dachflächenfenster
|| Dachflächenfenster
Dachflächenfenster nach Energiestandards -|| Dachflächenfenster, Standardhaus EnEV 2014, KfW-Effizienzhaus 70, KfW-Effizienzhaus 55, KfW-Effizienzhaus 40, KfW-Effizienzhaus 40 plus, Standardhaus EnEV 2014 - Anforderungen ab 2016
|| Dachflächenfenster, Standardhaus EnEV 2014, KfW-Effizienzhaus 70, KfW-Effizienzhaus 55, KfW-Effizienzhaus 40, KfW-Effizienzhaus 40 plus, Standardhaus EnEV 2014 - Anforderungen ab 2016
Dachlinie First - Metallschare / Metallband / Metalltafel -|| Dachbelag First, Metall, Stahl, nichtrostend, Aluminium, Kupfer, Deutsche Leistendeckung, Doppelstehfalzdeckung, Hohlwulstdeckung, Holzkern gerundet, Winkelstehfalzdeckung, Hohlwulstdeckung, Wulst
|| Dachbelag First, Metall, Stahl, nichtrostend, Aluminium, Kupfer, Deutsche Leistendeckung, Doppelstehfalzdeckung, Hohlwulstdeckung, Holzkern gerundet, Winkelstehfalzdeckung, Hohlwulstdeckung, Wulst...
Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten || vom AG übernommen, gegen Nachweis, vom AN übernommen, Beseitigungsanlage, Verwertungsanlage, Schaumglas, Holzwolle-Leichtbauplatte, Mineralwolleg...
Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten || vom AG übernommen, gegen Nachweis, vom AN übernommen, Beseitigungsanlage, Verwertungsanlage, Behandlungsanlage, thermisch, Holz, Balken, Überzug,...
Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten || vom AG übernommen, gegen Nachweis, vom AN übernommen, Beseitigungsanlage, Verwertungsanlage, Betondachstein-Dachdeckung, Teilabbruch, Totalabbruc...
Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten || Biberschwanzziegel, Hohlpfanne, Krempziegel, Mönch- und Nonnenziegel, Flachdachziegel, Doppelmuldenfalzziegel, Reformpfanne, Hohlfalzziegel, Stra...
Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten || vom AG übernommen, gegen Nachweis, vom AN übernommen, Beseitigungsanlage, Verwertungsanlage, Bitumenwellplatten-First, Bitumenwellplatten-Grat, B...

Normen und Richtlinien zu Dach

Bild 2 — Zylindrischer Körper - DIN EN 1176-11 [2008-08] Fallschutz - Raumnetze
DIN EN 1176-11 [2008-08] Fallschutz - Raumnetze
Bild 3 — Erreichen eines sicheren Haltes - DIN EN 1176-11 [2008-08] Fallschutz - Raumnetze
DIN EN 1176-11 [2008-08] Fallschutz - Raumnetze
Bild 3 — Beispiele zu Maßbegriffen - DIN EN 14076 [2014-03] Maßbegriffe - Holztreppen
DIN EN 14076 [2014-03] Maßbegriffe - Holztreppen
Bild 13 — Beziehung zwischen Bohrung und Scheibenkante - DIN EN 14179-1 [2005-09] Bohrungen - Kalknatron-Einscheibensicherheitsglas, thermisch vorgespannt, heißgelagert
DIN EN 14179-1 [2005-09] Bohrungen - Kalknatron-Einscheibensicherheitsglas, thermisch vorgespannt, heißgelagert
Bild 15 — Beziehung zwischen Bohrung und Ecke des Glases - DIN EN 14179-1 [2005-09] Bohrungen - Kalknatron-Einscheibensicherheitsglas, thermisch vorgespannt, heißgelagert
DIN EN 14179-1 [2005-09] Bohrungen - Kalknatron-Einscheibensicherheitsglas, thermisch vorgespannt, heißgelagert
DIN EN 1176-11 [2014-11]Die Maschen von Raumnetzen dürfen nicht so groß sein, dass ein gedachter, senkrecht gestellter zylindrischer Körper mit einem Durchmesser von 650 mm und einer Höhe von 1800 m...
DIN EN 14843 [2007-07]VerweisBegriffDefinition Allgemeines Bild A.1 In bestimmter Steigung angeordnete Aufeinanderfolge waagerechter Stufen (Trittstufen oder Podeste), die es ermöglicht, Höhenun...
DIN EN ISO 11654 [1997-07]Klassifizierung des Schallabsorbers Das Klassifizierungssystem dieses Anhanges ist vorrangig zur Anwendung bei breitbandigen Geräuschen gedacht. Die Einzahlangabe wird dazu...
DIN EN 81-71 [2007-08]Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die Begriffe nach EN 81-1:1998 und EN 81-2:1998 und die folgenden Begriffe. 3.1 Fahrkorbdecke die Teile des Fahrkorbdachs, die von der...
DIN EN 12150-1 [2015-12]7.4.1 Allgemeines Diese Europäische Norm berücksichtigt lediglich Bohrungen in Glas von mindestens 4 mm Nenndicke. Wegen der Kantenbearbeitung der Bohrungen sollte beim Herst...

Ausschreibungstexte zu Dach

Dachfenster Wingopan Wohnraumausstieg 1.4Maße 55 x 78 - Dachfenster und Wohnraumausstieg, wärmegedämmt gemäß EnEV 2014
stufenlos nach oben öffnend, zum Ausstieg komplett nach oben umlegbar, Blendrahmen aus erhöht schlagzähem, weiß durchgefärbten PVC-Mehrk...
Dachfenster und Wohnraumausstieg, wärmegedämmt gemäß EnEV 2014 stufenlos nach oben öffnend, zum Ausstieg komplett nach oben umlegbar, Blendrahmen aus erhöht schlagzähem, weiß durchgefärbten PVC-Mehrk...
Dachfenster Wingopan Wohnraumausstieg 1.4Maße 55 x 98 - Dachfenster und Wohnraumausstieg, wärmegedämmt gemäß EnEV 2014
stufenlos nach oben öffnend, zum Ausstieg komplett nach oben umlegbar, Blendrahmen aus erhöht schlagzähem, weiß durchgefärbten PVC-Mehrk...
Dachfenster und Wohnraumausstieg, wärmegedämmt gemäß EnEV 2014 stufenlos nach oben öffnend, zum Ausstieg komplett nach oben umlegbar, Blendrahmen aus erhöht schlagzähem, weiß durchgefärbten PVC-Mehrk...
Icopal ELASTO-PRIMER Voranstrich Flachdach Bitumenemulsion - Icopal ELASTO-PRIMER
Lösungsmittelfreier, schnell trocknender Elastomerbitumen-Voranstrich
Icopal ELASTO-PRIMER Lösungsmittelfreier, schnell trocknender Elastomerbitumen-Voranstrich
Icopal RAPID-PRIMER Voranstrich Flachdach Bitumenlösung - Icopal RAPID-PRIMER
Lösungsmittelhaltiger, schnell trocknender Elastomerbitumen-Voranstrich
Icopal RAPID-PRIMER Lösungsmittelhaltiger, schnell trocknender Elastomerbitumen-Voranstrich
Multipor Flachdachdämmung DAA - Multipor Mineraldämmplatten DAA (dh/ds),
Flachplatten, einlagige Verlegung Dämmstärken: 120 -
200 mm , auf Anfrage 220 - 300 mm.

Multipor Mineraldämmplatten (Dämmstoff aus
CaSi-Hydraten) gem. Al...
Multipor Mineraldämmplatten DAA (dh/ds), Flachplatten, einlagige Verlegung Dämmstärken: 120 - 200 mm , auf Anfrage 220 - 300 mm. Multipor Mineraldämmplatten (Dämmstoff aus CaSi-Hydraten) gem. Al...
STLB-Bau 2018-04 084 Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten
Abdichtung Flachdach Bitumenbahn einlagig D 1-2mm abbrechen v.Hand laden LKW AN nicht schadstoffbelastet
STLB-Bau 2018-04 084 Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten
Dachziegelbekleidung 0,7kN/m2 abbrechen v.Hand laden LKW AN nicht schadstoffbelastet
STLB-Bau 2018-04 084 Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten
Balken Holz/Holzwerkstoff abbrechen Querschn. 750-1000cm2 7,5kN/m3 Geräteeinsatz mgl. laden LKW AN nicht schadstoffbelaste...
STLB-Bau 2018-04 084 Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten
Betondachsteindeckung abbrechen 0,5kN/m2 v.Hand laden LKW AN nicht schadstoffbelastet
STLB-Bau 2018-04 084 Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten
Betondachstein-Dachknick abbrechen 0,5kN/m2 v.Hand laden LKW AN nicht schadstoffbelastet

BIM-Objekte zu Dach

Laden Sie BIM-Daten für Abstellräume (Wohnen) in Ihre BIM-Software und ermitteln Sie automatisch die zugehörigen Baukosten.
Laden Sie BIM-Daten für Archivräume (Büro) in Ihre BIM-Software und ermitteln Sie automatisch die zugehörigen Baukosten.
Laden Sie BIM-Daten für Aufzugsvorräume (Büro) in Ihre BIM-Software und ermitteln Sie automatisch die zugehörigen Baukosten.
Laden Sie BIM-Daten für Besprechungsräume (Büro) in Ihre BIM-Software und ermitteln Sie automatisch die zugehörigen Baukosten.
Laden Sie BIM-Daten fürin Ihre BIM-Software und ermitteln Sie automatisch die zugehörigen Baukosten.

Baunachrichten zu Dach

Neue befahrbare Punkteinläufe von Birco aus der Filcoten-Familie - 19.09.2016 Birco hat in Nürnberg neue, 30x30 cm große Punkteinläufe aus der Filcoten-Produktfamilie vorgestellt. Die Sets bestehen aus Sinkkasten, Abdeckung, Schlammeimer sowie Geruchsverschluss. Gedacht sind sie vor allem für gemischt genutzte Flächen.
19.09.2016 Birco hat in Nürnberg neue, 30x30 cm große Punkteinläufe aus der Filcoten-Produktfamilie vorgestellt. Die Sets bestehen aus Sinkkasten, Abdeckung, Schlammeimer sowie Geruchsverschluss. Gedacht sind sie vor allem für gemischt genutzte Flächen.
„Gesündere Gebäude“ - neue Dachmarke von Sentinel Haus und TÜV - 16.05.2016 „Geprüft gesündere Gebäude sind planbar, machbar und bezahlbar“. Konkretisiert haben diese Aussage das Sentinel Haus Institut und TÜV Rheinland gemeinsam mit u.a. dem Fertighaushersteller SchwörerHaus. 
16.05.2016 „Geprüft gesündere Gebäude sind planbar, machbar und bezahlbar“. Konkretisiert haben diese Aussage das Sentinel Haus Institut und TÜV Rheinland gemeinsam mit u.a. dem Fertighaushersteller SchwörerHaus. 
1.340 m² in drei Monaten und neue alte Details: Das HCC in Hannover hat ein... - 22.08.2016 Innerhalb von drei Monaten erhielt das Hannover Congress Centrum (HCC) ein neues Dach - und das bei laufendem Betrieb. Neu gedeckt wurde das mehr als 100 Jahre alte Bauwerk mit dem Hohlfalz-Ziegel H 14 der Dach­ziegelwerke Nelskamp.
22.08.2016 Innerhalb von drei Monaten erhielt das Hannover Congress Centrum (HCC) ein neues Dach - und das bei laufendem Betrieb. Neu gedeckt wurde das mehr als 100 Jahre alte Bauwerk mit dem Hohlfalz-Ziegel H 14 der Dach­ziegelwerke Nelskamp.
BIS Yeti: Dachinstallationen ohne Dachhautdurchdringung à la Walraven - 26.08.2016 Für die Installation von Lüftungsleitungen, Klimageräten, Kabelbahnen, Laufwegen oder Pumpen auf flachen oder bis 7° geneigten Dächern bietet Walraven mit dem BIS Yeti-Montagesystem und den BIS Strut-Schienen ein abgestimmtes System.
26.08.2016 Für die Installation von Lüftungsleitungen, Klimageräten, Kabelbahnen, Laufwegen oder Pumpen auf flachen oder bis 7° geneigten Dächern bietet Walraven mit dem BIS Yeti-Montagesystem und den BIS Strut-Schienen ein abgestimmtes System.
DACH-Studie: Hartnäckige Flaute am Dämmstoffmarkt - 12.03.2016 In Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH) kommt die Dämm­stoffbranche nicht vom Fleck. Mit 2,99 Mrd. Euro Gesamterlös 2015 ist laut einer Studie von Interconnection wertmäßig ein Rückgang von 1,7% gegenüber 2014 zu verzeichnen. Vor allem der Rückgang bei Renovie­rungs­arbeiten setze der Branche zu.
12.03.2016 In Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH) kommt die Dämm­stoffbranche nicht vom Fleck. Mit 2,99 Mrd. Euro Gesamterlös 2015 ist laut einer Studie von Interconnection wertmäßig ein Rückgang von 1,7% gegenüber 2014 zu verzeichnen. Vor allem der Rückgang bei Renovie­rungs­arbeiten setze der Branche zu.
20.03.2016 Um den Wohnraumbedarf, der sich u.a. auch aus der aktuellen Flücht­lings­krise ergibt, zeitnah zu decken, müssen bis 2020 jährlich gut 494.000 Woh­nungen gebaut werden - zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie der Uni Freiburg im Auftrag des IVD.
23.08.2016 Kalzip, Spezialist für Gebäudehüllen aus Aluminium, hat mit AluPlusSolar sowie SolarClad zur Nachrüstung von Stehfalzsystemen eine neue Gene­ra­tion dachintegrierter Solarsysteme vorgestellt.
25.08.2016 Die Alwitra-App macht alle relevanten Infos zu den Produkten, Ansprech­part­nern und Services des Trierer Unternehmens auf Smartphones und Tablets verfügbar - bislang musste man dazu allerdings immer online sein.
15.09.2016 Standard Industries, weltweit agierender Anbieter von Dachbaustoffen und Dachabdichtungssystemen, will heute (15. September) bekannt geben, dass man ein Barangebot zum Erwerb aller ausstehenden Aktien von Braas Monier unterbreiten will.
09.09.2016 Unter dem Dach des europäischen Wärmepumpenverbandes EHPA wurde gemeinsam mit drei europäischen Zertifizierungsstellen eine in ganz Euro­pa gültige Zertifizierung für Wärmepumpen unter der Bezeichnung HP KEYMARK entwickelt. Die erste jetzt zertifizierte Wärmepumpen kommt von Stiebel-Eltron.

Begriffs-Erläuterungen zu Dach

Kalkulatorischer Unternehmerlohn wird in Einzelunternehmen Personengesellschaften für den mitarbeitenden Eigentümer bzw. Gesellschafter in der Kosten- und Leistungsrechnung (KLR) angesetzt. Der Maure ...
Die Außendachrinne, auch Regenrinne oder einfach Dachrinne genannt, zählt zur vorgehängten Entwässerung. In ihr sammelt sich das von der Dacheindeckung herabströmende Niederschlagswasser an der Trauf ...
Bitumendachbahnen ist der Oberbegriff zu allen Dachabdichtungsbahnen auf Bitumenbasis, die zur Herstellung von Unterdächern Unterdeckungen Unterspannungen benötigt werden. Zu den Bitumendachbahnen zä ...
Bitumendachpappe, auch bezeichnet als Bitumen Glasvlies-Bitumendachbahn (V13) eignet sich nicht als alleinige Dachabdichtung, sondern dient bei der Abdichtung nicht genutzter Dächer (nicht begehbar u ...
Die Dach-ARGE ist eine spezielle Form von Arbeitsgemeinschaften (Bau-ARGEn) als Gelegenheitsgesellschaft nach BGB (§§ 705 ff). Für einen Bauauftrag überreichen zwei oder mehr Bauunternehmen als Biete ...

Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK