Rahmentürschließer

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Rahmentürschließer

Rahmentürschließer sind Türschließer, die im Türrahmen eingebaut werden. Sie liegen unsichtbar im Profil und werden daher auch als versteckte Türschließer bezeichnet. Vorteilhaft bei dieser Platzierung ist der Schutz vor Witterungseinflüssen und Verunreinigungen. Die Rahmentürschließer können bereits ab Werk montiert und justiert werden, es ist aber auch ein nachträglicher Einbau möglich. Voraussetzung dafür ist eine entsprechende Profilkammer.
Eingesetzt werden Rahmentürschließer vor allem in Aluminium- und Stahlkonstruktionen bei Pendel- und Anschlagtüren.

Baupreis-Informationen zu Rahmentürschließer

Rauchschutztür -|| Aluminium, Stahl, nichtrostend, Kunststoff, Stahl, verzinkt und grundiert, Stahl, verzinkt und beschichtet, Stahl, verzinkt, Stahl, beschichtet, Holzwerkstoff, Decklage Kunststoff, Holzwerkstoff,
|| Aluminium, Stahl, nichtrostend, Kunststoff, Stahl, verzinkt und grundiert, Stahl, verzinkt und beschichtet, Stahl, verzinkt, Stahl, beschichtet, Holzwerkstoff, Decklage Kunststoff, Holzwerkstoff, ...
Beschlagarbeiten || mit Endanschlag, mit Endanschlag und Öffnungsdämpfung, mit Endanschlag, Öffnungsdämpfung und Schließverzögerung, elektromechanische Feststellung, beidseitige elektromechanische Fes...
|| Aluminium, Stahl, nichtrostend, Stahl, verzinkt und grundiert, Stahl, verzinkt und beschichtet, Stahl, verzinkt, Stahl, beschichtet, Aluminium, beschichtet, Brand-/Feuerschutztür, Umfassungszarge,...

Normen und Richtlinien zu Rahmentürschließer

Bild C.1.1 - Obentürschließer - DIN EN 1154 [2003-04] Arten - Türschließer
DIN EN 1154 [2003-04] Arten - Türschließer
Bild C.1.2 - In der Tür montierter Türschließer - DIN EN 1154 [2003-04] Arten - Türschließer
DIN EN 1154 [2003-04] Arten - Türschließer
Bild C.1.3a - Pendelfunktion - DIN EN 1154 [2003-04] Arten - Türschließer
DIN EN 1154 [2003-04] Arten - Türschließer
Bild C.1.3b - Einseitig wirkend - DIN EN 1154 [2003-04] Arten - Türschließer
DIN EN 1154 [2003-04] Arten - Türschließer
Bild C.1.4a - Pendelfunktion - DIN EN 1154 [2003-04] Arten - Türschließer
DIN EN 1154 [2003-04] Arten - Türschließer
DIN EN 1154 [2003-04]Bild C.1.3 - Rahmentürschließer Bild C.1.4 - Bodentürschließer
DIN 18357 [2016-09]Für die Schlösser und Beschläge gelten insbesondere DIN 18263-1 Schlösser und Baubeschläge — Türschließmittel mit kontrolliertem Schließablauf — Teil 1: Obentürschließer mit Kurbe...
[2003-04] Schlösser und Baubeschläge - Türschließmittel mit kontrolliertem Schließablauf - Anforderungen und Prüfverfahren
[2016-09] VOB Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen - Teil C: Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) - Beschlagarbeiten

Ausschreibungstexte zu Rahmentürschließer

STLB-Bau 2018-04 029 Beschlagarbeiten
Obentürschließer Feuer-/Rauchschutz-Außentür einflg. Feststellung

Begriffs-Erläuterungen zu Rahmentürschließer

Türschließer sind Bauteile, die an Türen angebracht werden, damit diese sicher und selbstständig schließen. Sie bewirken zum einen, dass das Türblatt sich bewegt, aber auch das Fallen der Schlossfall ...

Verwandte Suchbegriffe zu Rahmentürschließer


 
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK